Mit 4 Jahren haben die Kinder schon eine Menge gelernt und gesehen. Daher bildet der 4. Geburtstag ein wichtiges Event im Herzen eines Kindes und es will mehr entdecken. Um dies zu fördern, empfehle ich den „Schatzsuche Kindergeburtstag 4 Jahre“. In diesem Artikel schreibe ich über das Spiel und dessen Vorteil für sich entwickelnde Kinder im Alter von 4 Jahren. Falls Sie sich vorher ein paar Beispiele anschauen wollen:

Detektiv-Schatzsuche >       Dschungel-Schatzsuche >       Geister-Schatzsuche >

Argumente für den Schatzsuche Kindergeburtstag 4 Jahre:

  • gute Motivation: Schatz als Belohnung

Selbstverständlich freuen sich die Kleinen, wenn es etwas leckeres oder ein kleines Spielzeug als Belohnung gibt. Die Vorstellung dessen kann über etwaige Schwierigkeiten bei Aufgaben hinweghelfen und lässt die Kinder nicht sofort aufgeben.

  • die Route ist eine Entdeckungstour 

Die Kinder lernen am meisten, wenn sie etwas selbst tun und erleben. Das prägt Gehirn und entwickelt das Orientierungsvermögen weiter. Sie lernen auch, dass man sich vor neuer Umgebung nicht unbedingt fürchten muss.

  • im Team gemeinsam Rätsel lösen

Mit Freunden zusammen die Welt erkunden macht 4-Jährigen viel Spaß. In diesem Alter verstehen sie ansatzweise Mitgefühl und Gemeinschaftssinn. Wenn die Schatzsuche also in Teams durchgeführt wird, üben sich die Kleinen darin andere zu verstehen und etwas zusammen zu tun.

  • die Aufmachung als Schatzsuche

Die ganze Aktivität als Schatzsuche zu veranstalten, regt die Fantasie an und die Welt zum Abenteuerspielplatz werden. Dies wirkt sich positiv auf die Kreativität der Kinder aus. Die Kleinen können herumtoben ohne deshalb ausgeschimpft zu werden. Man kann die Schatzsuche drinnen, aber auch schon im Freien durchführen. Daher sollte man mit den Kindern mitgehen und die Route nicht zu lang wählen.

ideen zu Schatzsuche Kindergeburtstag 4 Jahre

1 comment on “Schatzsuche Kindergeburtstag 4 Jahre”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.